Schwimm Flossen – Tips zur Benutzung

Worauf ist zu achten bei der Benutzung von Schwimm Flossen?

Jeder, der schon einmal Schwimm Flossen benutzt hat oder Jemanden beim Schwimmen damit beaobachten konnte, weiß, wie man die Flossen verwendet.

Es gibt jedoch einige hilfreiche Tipps, die das Schwimmen mit Flossen angenehmer machen.

Vor dem Kauf:

Stellen Sie sich vor dem Kauf folgende Fragen:

  • Wofür nutze ich meine Schwimmflossen?
  • Möchte ich sie zum Spaß benutzen oder damit Schnorcheln?
  • Will ich mit ihnen Tauchen?
  • Werde ich die Flossen regelmäßig benutzen?

Tipp: Wenn Sie nicht genau wissen, ob Schwimm Flossen für Sie geeignet sind, oder wenn Sie diese nur einmal ausprobieren möchten, lohnt es sich eventuell Schwimmflossen irgendwo auszuleihen.

Vor der Benutzung:

Vor der Benutzung der Schwimmflossen denken Sie bitte an Folgendes:

  • Wenn Sie die Schwimmflossen in einem Hallen- oder Freibad benutzen möchten, erfragen Sie beim Fachpersonal, ob die Benutzung erlaubt ist.
  • Ziehen Sie die Flossen ein paar Tage vorher zu Hause schon einmal an, um sich an das Gefühl zu gewöhnen. Achtung: Sie sollten die Flossen zunächst nur im Sitzen tragen!
  • Wenn Sie beim Probe-Anziehen (Füße naß machen) arge Druckstellen oder gar Blasen bekommen, sind die Schwimm Flossen gegebenenfalls zu eng
  • Achten Sie insbesondere beim Tragen im Freien darauf, dass sich keine kleinen Steinchen oder Sand zwischen Fuß und Flossenschuh befinden

Tipp: Leichte Druckstellen sind nicht zu vermeiden. Eventuell hilft das Aufkleben eines Pflasters auf besonders schmerzende Stellen

Bei der Benutzung:

  • Benutzen Sie ihre Flossen das erste Mal in Begleitung einer Vertrauensperson
  • Schwimmen Sie nicht unmittelbar vor dem Essen und Steigern Sie die Belastung langsam
  • Beim Bahnenschwimmen erschwert das Tragen von Flossen die Wende am Beckenrand
  • Zur Verbesserung der Orientierung und zur Erhöhung des Spaßfaktors macht die Verwendung einer Schwimm- oder Taucherbrille in Verbindung mit einem Schnorchel Sinn
  • Abhängig vom Material ihrer Schwimmflossen kann es sein, dass diese Schwimmen oder untergehen. Achten Sie darauf beim Ausziehen
  • Scharfe Kanten des Flossenblattes bergen Verletzungsgefahr für Sie und andere
  • Achten Sie auf die übrigen Personen in ihrem Umkreis

Achtung: Die Flossen verlängern ihre Arme und Beine – ähnlich dem Autofahren mit überstehender Ladung

Hier gibt es weitere Info’s >>

Hier geht es zur Schwimmflossen Startseite…